Hygienekonzept Koch Dich glücklich GmbH

Stand 10.09.2020

Allgemeine Handlungsanweisungen

Informationen und Kommunikation

Vorab erhalten die Teilnehmer eine E-Mail mit den Ausschlusskriterien sowie allgemeine Informationen zu unseren Hygienemaßnahmen. Ausschlusskriterien sind:
• Kontakt zu COVID-19-Fällen in den letzten 14 Tagen
• Aufenthalt in einem Risikogebiet in den letzten 14 Tagen
• Und in und in beiden Fällen kein negatives Testergebnis vorweisen können.
• Personen mit unspezifischen Allgemeinsymptomen und respiratorischen Symptomen jeder Schwere Sollten Gäste während ihres Aufenthalts in der Kochschule Symptome entwickeln sind sie verpflichtet den Koch zu informieren sowie die Räumlichkeiten umgehend zu verlassen.

Kontaktdaten / Rückverfolgung

Daten (Name, Telefonnummer, Emailadresse) der Teilnehmer werden bereits bei der Buchung in unserem Buchungssystem gespeichert. Ein Datenabfrage durch einen Gästeerfassungsbogen ist deshalb vor Ort nicht notwendig.

Mindestabstand

Der Mindestabstand von 1,5m ist einzuhalten. Dies gilt nicht bei Personen des gleichen Hausstandes sowie eines weiteren Hausstands.

Eintreten

Es stehen zwei Eingänge zur Verfügung. Vor dem Eintreten und beim Eintreten der Kochschule besteht Maskenpflicht. Beim Betreten der Kochschule werden die Hände der Teilnehmer durch das Personal desinfiziert. Dafür stellen wir eine Desinfektionsstation zur Verfügung. Ein Aufsteller am Eingang macht die Teilnehmer mit den Hygienemaßnahmen vertraut (1,5 m Abstand, Desinfektion, Hände waschen, Tragen von Mundschutz). Die Gäste werden beim Eintreten über die einzelnen Schutz- und Hygienemaßnahmen zusätzliche mündlich informiert.

Händewaschen

Anschließend werden die Gäste zum Händewaschen geschickt. Es stehen drei Waschbecken in der Kochschule sowie ein Waschbecken im Bad zum Händewaschen zur Verfügung. An den Waschbecken sind Informationen zum richtigen Händewaschen ausgehängt. Die Waschbecken sind mit Seife und Desinfektionsmittel ausgestattet. Papiertücher zum Abtrocknen sind ausreichend vorhanden.

Zuweisung Plätze

Den Teilnehmern werden vorreservierte Plätze an den Kochstationen zugewiesen. Diese sind bereits mit Arbeitsutensilien und den entsprechenden Lebensmitteln ausgestattet. Der Tisch zum gemeinsamen Essen wird vor dem Kurs von unserem Personal gedeckt. Der einzuhaltende Abstand wird optisch markiert.

Allgemeiner Ablauf Kochkurs

Die Mitarbeiter und Gäste tragen während des gesamten Kochkurses Mund- und Nasenschutz, optional zusätzlich ein Visier. Beim Essen dürfen die Masken abgenommen werden.

Sanitäre Anlagen

Die Toilette ist mit Seife, Papierhandtuchspender und Desinfektionsmittel ausgestattet. Die Toilette kann nur einzeln betreten werden. Auf dem Weg zu den Toiletten und auch in den Toiletten ist ein Mundschutz zu tragen.

Desinfektion

Die Kochschule wird durch unser geschultes Reinigungspersonal nach jedem Kurs gereinigt. Tür- und Schubladengriffe, Küchengeräte, Küchenutensilien, Oberflächen sowie der Boden werden während jeder Reinigungseinheit desinfiziert. Die Desinfektion wird durch unser Personal dokumentiert.

Lüften

Unsere Kochschule verfügt über ausreichend Fenster, um eine gute Belüftung/ Frischluftzufuhr zu gewährleisten.