Pralinen selbst zubereiten und gestalten

Klein und Rund gleich in meinem Mund

Pralinen gelten aufgrund ihrer aufwendigen Herstellung als die Krönung der Chocolatierskunst.

Seit der Erfindung zur Zeit des Rokoko ist die Praline das Lieblingskind der Confiseurs und Zuckerbäcker.  Begeben Sie sich auf die Spuren der großen Meister der Pralinenkunst und stellen Sie unter Anleitung eigene, handgefertigte Köstlichkeiten her.

In ca. drei Stunden zeigen wir Ihnen  wie Sie die perfekte Praline herstellen. Egal ob Füllung, Überzug oder Dekor, nach diesem Kurs werden Sie der Profi darin sein. Dazu erfahren Sie alles Wissenswerte rund um die Lagerung der Praline, der richtige Umgang mit der Schokolade und dürfen zum Schluss natürlich alle angefertigten Pralinen mit nach Hause nehmen oder aber auch sofort vernaschen.

Leistungen:

  • Professionelle Anleitung während des Kochkurses
  • Gemeinsames Kochen und Essen
  • Erklärung der verwendeten Zutaten
  • Erklärung der jeweiligen Koch- und Esskultur im Alltag
  • Begrüßungsaperitif und Amuse Gueule
  • Wasser und verschiedene Säfte inklusive
  • Rot-und Weißwein in Bio-Qualität
  • Rezepte zum Mitnehmen
  • Schürzen als Leihgabe

Teilnehmer

Bis 10 Personen, Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen

Dauer

ca. 3 Stunden

Termine

Sonntag, 10. Dezember 2017 von 18:00 bis 21:00 Uhr:
Pralinen selbst zubereiten und gestalten
€ 99,-Ausgebucht
Sonntag, 18. Februar 2018 von 11:00 bis 14:00 Uhr:
Pralinen selbst zubereiten und gestalten
Montag, 10. Dezember 2018 von 18:00 bis 21:00 Uhr:
Pralinen selbst zubereiten und gestalten